Ulrich Pfaffenberger web  

Der persönliche Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig. Gerne beantworten wir Ihre Anfragen und stehen für weiterführende Gespräche zur Verfügung. Pressemitteilungen und Bildmaterial können Sie ganz einfach und schnell im PDF-Format sowie als web- und printfähige Bilddatei herunterladen.

Haben Sie Interesse an weiteren Informationen oder wünschen ein Interview? Dann wenden Sie sich an uns.

Ulrich Pfaffenberger
Medien und Kommunikation
Telefon: 089 30 90 70 70
Fax: 089 30 90 707 -77
 
presse [at] lbs-spediteure.de
 
 

(15.05.2019)

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur systematischen Arbeitszeiterfassung durch Arbeitgeber wird dem Bedarf der Arbeitgeber wie der Arbeitnehmer nach mehr Flexibilität von Arbeitszeiten nicht gerecht. Diese Einschätzung teilt der LBS – Landesverband Bayerischer Spediteure e.V. mit zahlreichen anderen Branchen- und Arbeitgeberverbänden.

(09.05.2019)

Die Ergebnisse des Treffens im Bundesverkehrsministerium liefern keine wirklich ermutigenden Signale für eine nachhaltige Verlagerung von Warenströmen auf die Bahn, meint der LBS – Landesverband Bayerischer Spediteure e.V.

(06.03.2019)

Bayerische Logistikverbände LBS und LBT bitten Bayerische Staatsregierung um Hilfe und warnen vor schwerwiegenden Folgen für den Bayerisch-Italienischen Handel

(18.02.2019)

Themen rund um den betrieblichen Datenschutz nehmen im Aus- und Weiterbildungsangebot des LBS – Landesverband Bayerischer Spediteure breiten Raum ein.

(04.02.2019)

Differenzierte Ergebnisse bei Stickoxid-Messung tragen aus Sicht des LBS – Landesverband Bayerischer Spediteure zur Versachlichung bei.

LBS-Pressemitteilungen

feed-image Newsfeed abonnieren
Adresse

LBS - Landesverband Bayerischer
Spediteure e.V.
Wilhelm-Wagenfeld-Str. 4, 2. Stock
80807 München

Tel. 089 30 90 707 0
Fax 089 30 90 707 77

info [@] lbs-spediteure.de
www.lbs-spediteure.de

Ihre Kontaktdaten
Ihre Nachricht